German · March 20, 2022

Tipps Zur Fehlerbehebung Bei Häufigen HPLC-Problemen Und Fehlerbehebung

Bringen Sie Ihren PC mit Restoro wieder in Bestform

  • Schritt 1: Restoro herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie das Programm und wählen Sie Ihre Sprache aus
  • Schritt 3: Scannen Sie Ihren Computer auf Fehler und beheben Sie diese automatisch
  • Beschleunigen Sie Ihren PC jetzt mit diesem kostenlosen und zuverlässigen Download.

    Möglicherweise ist Ihnen eine Fehlermeldung begegnet, die Informationen über grundlegende HPLC-Geräte und Fehlerbehebung enthält. Wie sich herausstellt, gibt es mehrere Lösungsansätze für dieses Problem, und meine Frau und ich werden in Kürze darauf zurückkommen.Probleme mit dem Pumpsystem sind jetzt etwas zu leicht zu erkennen und zu bemerken. Einige der häufigsten Vorläufer sind vorübergehende Unregelmäßigkeiten, das Fortbestehen von durchnässten Basislinien oder Spitzen in ihrem Chromatogramm. Lecks in Armaturen oder Pumpen-Seeelefanten können zu einer Verschlechterung der Chromatographie führen. Ein sicheres Zeichen für ein Leck kann eine riesige Salzansammlung über dem Lufteinlass der wichtigsten Pumpe sein.

    Einführung in die Flüssig-HPLC

    Welche Ausrüstung wird für HPLC benötigt?

    Die HPLC unterscheidet sich von der traditionellen außerordentlich schonenden („Niederdruck“)-Chromatographie, bei der der Betriebsdruck deutlich höher bleibt (50 bis 350 bar), während die Flüssigchromatographie normalerweise auf der Schwerkraft basiert, der Kraft, die die gesamte Masse der mobilen Phase drückt durch das Lächeln. Aufgrund der geringen Probenmenge, die während der analytischen HPLC verloren geht, beträgt Ihre typische Säulengröße 2,1 bis 4,6 mm im Durchmesser und 30 Minuten bis 250 mm in der Höhe. Darüber hinaus arbeiten HPLC-Säulen mit extra kompakten Adsorptionsmittelpartikeln (durchschnittliche Partikelgröße bezogen auf 2 und 50 µm). Dies bietet HPLC eine hervorragende elektrische Auflösung (die Fähigkeit, Verbindungen zu unterscheiden) beim Trennen von Rezepten, was es zu einer neuen akzeptierten chromatographischen Methode macht.

    Hochleistungschromatographie (HPLC) ist ein eindeutiges System zur Trennung der Bestandteile unter Verwendung eines Stoffgemisches. Die behandelte flüssige Probe wird einfach direkt in den synthetischen Waschmittelstrom (mobile Phase) eingebracht, der sich durch die mit Medien beladene Trennsäule bewegt (stationäre Phase). Die Probenkomponenten werden beim Passieren der Hauptröhren durch unterschiedliche Migration voneinander getrennt.

    Was ist das entscheidende Prinzip der HPLC?

    Flüssigkeitschromatographie ist praktisch jede speziell entwickelte Technologie zur Trennung von Stoffen. Die Hochleistungs-Materialchromatographie (HPLC) ist eine geeignete Methode zur genauen Analyse einer Vielzahl von Anwendungen. Hier beschreiben wir typisch das neue HPLC-Prinzip und stellen die meisten der wichtigsten Komponenten eines erstklassigen HPLC-Systems vor und die Faktoren, die oft entscheidend zum Erfolg dieser wertvollen Maßnahme beitragen.

    HPLC-Komponenten

    Alle Flüssigchromatographie-Betriebssysteme teilen sich vier der gleichen elementaren Komponenten – Injektoren, Pumpen und Lächeln Detektoren. Andere Komponenten können problemlos immer vor, unmittelbar nach oder im Einklang mit den Elementen hinzugefügt werden. Zum Beispiel:

    HPLC-Prinzip

    Die HPLC Das Trennkonzept basiert darauf, unseren eigenen Analyten (Probe) irgendwo zwischen der mobilen Aktion (Elutionsmittel) und den phasengebundenen Textilien (geeignete Verpackung) der Säule abzutrennen. Chemisch Entsprechend der Struktur dieses Analyten werden die Moleküle beim Passieren grundsätzlich abgebremst durch die gestoppte Phase. Bestimmte intermolekulare Wechselwirkungen zwischen einem Teil der Probe einer Substanz und dem eigentlichen Verpackungsmaterial bestimmen sie zu diesem Zeitpunkt der Spalte 1a. So können bestimmte verschiedene Komponenten einer Probe zu bestimmten Zeiten unterschiedlich eluiert werden. Oftmals wird hierdurch eine Trennung einiger Komponenten der Fundprobe erreichtEin Element (z.B. UV-Detektor) wertet aus, dass diese Analyten nach Verlassen des Hauptschimmers. Die Signale werden konvertiert und notiert. Sie werden von der Loss Data Engine (Computersoftware) empfangen und einfach in Echtzeit auf dem gesamten Chromatogramm angezeigt. Nach dem Durchlaufen des Signalisierungsblocks muss die mobile Phase möglicherweise anderen Sensorblöcken ausgesetzt werden, die jeden winzigen Teil der Sammlung einschränken oder neuen Abfall enthalten. Im Allgemeinen enthält ein HPLC-System das folgende Webthema: einen synthetischen Waschmitteltank, eine Wasserpumpe, ein Injektionsgerät, eine Säule, eine riesige Detektionseinheit und daher eine Datendatei-Verarbeitungseinheit (Abb. 1). Das Fördergut (Elutionsmittel) wird durch ein Pumpensystem mit erhöhtem Druck oder eine Pumpe mit kontinuierlicher Geschwindigkeit transportiert. Minimieren Um auf dem Markt Detektorsignaldrift und Audiopegel zu minimieren, ist ein konstanter, pulsationsfreier Pumpbeginn erforderlich. Der Analyt (Probe) wird typischerweise zum wichtigsten Eluenten, dem Injektionsventil, geschickt. Gute Chromatographie entschied über das Gleichgewicht des einzigen Analyten im stationären und mobilen Gerätestadium. Stellen Sie sicher, dass die Heizung, die Sie und Ihre Familie für Ihren Ansatz verwenden möchten, jetzt aufgelistet ist.

    Beschleunigen Sie Ihren PC jetzt mit diesem kostenlosen und zuverlässigen Download.