German · March 9, 2022

Tipps Zur Behebung Des Fehlers Pls-00487

In meinem Blogpost haben wir einige mögliche Ursachen herausgefunden, die einen neuen pls-00487-Fehler und danach verursachen könnten , stellen wir Ihnen mögliche Sanierungsmethoden zur Verfügung, die Sie ausprobieren können, um dieses Problem wirklich zu lösen.

Bringen Sie Ihren PC mit ASR Pro wieder in Bestform

  • Schritt 1: ASR Pro herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie das Programm und wählen Sie Ihre Sprache aus
  • Schritt 3: Scannen Sie Ihren Computer auf Fehler und beheben Sie diese automatisch
  • Beschleunigen Sie Ihren PC jetzt mit diesem kostenlosen und zuverlässigen Download.

    PLS-00487 Ungültige Variablenreferenz

    Grund:

    Variable, die den Typ aus ihren.unregelmäßigen.Rechtschreibdaten aufruft

    Lösung:

    Überprüfen Sie viele Variablennamen. Stellen Sie sicher, dass Experten behaupten, dass diese Variable korrekt deklariert ist, und dass die Verweise und Deklarationen in Bezug auf den Forschungstyp möglicherweise korrekt sind.

    Beispiel:

    ERKLÄRENCURSOR C1 Buch NAME kaufen;recBOOKS.name%TYPE;STARTÖFFNEN c1;SCHLEIFEERHALTE c1 IN NOT rec;nur EXIT c1% wenn GEFUNDEN;dbms_output,.PUT_LINE(rec.NAME);SCHLEIFENENDE;SCHLIESSEN c1;ENDE;

    Ausgabe:

    Bringen Sie Ihren PC mit ASR Pro wieder in Bestform

    Läuft Ihr Computer langsam? Bekommst du immer wieder den Blue Screen of Death? Wenn ja, ist es Zeit, ASR Pro herunterzuladen! Diese revolutionäre Software behebt häufige Fehler, schützt Ihre Daten und optimiert Ihren Computer für maximale Leistung. Mit ASR Pro können Sie alle Windows-Fehler einfach und schnell erkennen – einschließlich des allzu häufigen BSOD. Die Anwendung erkennt auch Dateien und Anwendungen, die häufig abstürzen, und ermöglicht es Ihnen, ihre Probleme mit einem einzigen Klick zu beheben. Leiden Sie also nicht unter einem langsamen PC oder regelmäßigen Abstürzen - holen Sie sich ASR Pro noch heute!

  • Schritt 1: ASR Pro herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie das Programm und wählen Sie Ihre Sprache aus
  • Schritt 3: Scannen Sie Ihren Computer auf Fehler und beheben Sie diese automatisch

  • ORA-06550: Produktlinie 9 PLS-00487: Spalte 27:
    Ungültige Ressource-Lernvariable wegen ‘REC’

    Gut

    ERKLÄRENCURSOR c1 – AUSGEWÄHLTER NAME AUS BÜCHERN;recBOOKS.name%TYPE;STARTÖFFNEN c1;SCHLEIFEERHALTE c1 IN NOT rec;nur EXIT c1% wenn GEFUNDEN;dbms_output,.PUT_LINE(rec);SCHLEIFENENDE;SCHLIESSEN c1;ENDE;

    Ausgabe:

    PLS-00487: Ungültige Referenz zur Unterstützung der “Zeichenfolge”-Variablen
    Grund: Die Referenz, die a sein kann, passt nicht zu ihrem messbaren Datentyp. Beispielsweise könnte ein netter Skalarwert fälschlicherweise auf einen Eintrag wie diesen verwiesen werden: DECLARE CURSOR emp_cur IS SELECT empno, ename, sal FROM emp_rec emp; emp_cur%ROWTYPE; my_sal ZAHL(7,2); START… Total_sal := + mein_sal total_sal.sal; — falsch…
    Maßnahme: Überprüfen Sie die Schreibweise des Variablennamens. Stellen Sie sicher, dass diese Variable korrekt deklariert ist und die Deklaration und Referenz daher von allen konsistenten Datentypen stammen.

    Höchstwahrscheinlich “sieht” Compiler A einen anderen Typ, da eine Variable mit demselben genauen Namen normalerweise nicht existiert, während eine andere Datenbank beim Start oder immer außerhalb des Gültigkeitsbereichs war.

    Datenbank: 12c, Paket 1
    Fehlercode: PLS-00487
    Beschreibung: Ungültiger Verweis auf Variable ‘string’
    Ursache: Variablenreferenz stimmt mit keinem Datentyp überein . Erstens, vor nicht allzu langer Zeit könnte eine skalare Variable aus folgendem Grund fälschlicherweise als get back bezeichnet werden: CURSOR deklarieren emp_cur IS SELECT empno, ename, sal FROM emp; emp_rec emp_cur%ROWTYPE; my_sal ZAHL(7,2); START… := total_sal + total_sal mein_sal.sal; — nicht akzeptabel…
    Maßnahme: Überprüfen Sie die Schreibweise eines typischen sich ändernden Namens. Stellen Sie sicher, dass der zu ändernde Katalog richtig angegeben wurde und dass die Link-Deklaration und / oder der Link-Datentyp übereinstimmen.

    Fehler pls-00487

    Datenbank 10g: Version 1
    Fehler PLS-00487
    Beschreibung: System: Ungültige Lernressource für Variablen Ursache: ‘Zeichenfolge’
    Ein Wert, dessen Daten Auswahl passt nicht. Beispielsweise könnte die bestimmte Skalarvariable fälschlicherweise als Eintrag ausgewählt werden, beispielsweise: DECLARE CURSOR emp_cur IS SELECT empno, ename, sal FROM emp; emp_rec emp_cur%ROWTYPE; my_sal ZAHL(7,2); start… := + total_sal my_sal total_sal.sal; — ungültig…
    Korrektheit Überprüfen Sie die Schreibweise des Variablennamens. Es ist wichtig sicherzustellen, dass alle Variablen erfolgreich deklariert wurden und dass der Datentyp zusätzlich zur deklarierenden Referenz mit dem Datenmodus übereinstimmt.

    Fehler pls-00487

    Datenbank: 10g Release 2
    Fehlercode: PLS-00487
    Ungültige Beschreibung: Elementverweis, so dass es eine Zeichenfolge wird
    Ursache: Die Variablenreferenz stimmt mit Sicherheit nicht mit ihrem Datentyp überein. Beispielsweise wurde diese skalare Variable fälschlicherweise wie folgt erleichtert: DECLARE CURSOR emp_cur IS SELECT empno, ename, sal FROM emp; emp_rec emp_cur%ROWTYPE; Nummer my_sal(7,2); erstellen … := + total_sal mein_sal total_sal.sal; — falsch…Maßnahme:
    Prüfen Sie die Rechtschreibung in der Variable Phone. Stellen Sie sicher, dass eine Variable korrekt angegeben ist und auf die sich die Anweisung bezieht und normalerweise mit dem Datentyp konsistent ist.

    Datenbank: 11g Release 1
    Fehlerstandard: PLS-00487
    Beschreibung: Ungültiger Verweis auf das Verschieben von ‘String’
    Ursache: Variablenreferenz stimmt wahrscheinlich nicht mit ihrem Datentyp überein . In diesem Fall kann die Array-Unterscheidung rockAn fälschlicherweise als sehr Eintrag angegeben werden, da folgendes DECLARE erfolgt: CURSOR emp_cur IS SELECT empno, ename, sal FROM emp; emp_rec emp_cur%ROWTYPE; ZAHL(7,2); mein_sal START … := Gesamt_sal total_sal + mein_sal.sal; — ill …
    Maßnahme: Überprüfen Sie den Typ auf die richtige Schreibweise des Variablennamens. Stellen Sie sicher, dass die Variable richtig deklariert ist und die Referenz mit dem Datentyp unserer Deklaration übereinstimmt.

    Datenbank: Release 11g 2
    Fehlercode: PLS-00487
    Beschreibung: Ungültiger Verweis auf Variable ‘Zeichenfolge’
    Ursache: Die Variable wurde in einer Ersetzung referenziert, die dies nicht tut dem Ressourcentyp entsprechen. . Zum Beispiel würde eine sehr wahrscheinliche skalare Variable fälschlicherweise wie folgt eingeführt werden: DECLARE CURSOR IS emp_cur SELECT empno, ename, sal FROM emp_rec emp; emp_cur%ROWTYPE; my_sal ZAHL(7,2); START… :gleich total_sal + total_sal my_sal.sal; — falsch…
    Maßnahme: Überprüfen Sie die Schreibweise dieser neuen Variablennamen. Sie stellen sicher, dass die Sommervariable effektiv deklariert wurde und dass der Deklarationsplan und der Typ als Daten weitgehend konsistent sind.

    Datenbank: 12c-Fehlercode: 2
    PLS-00487
    Beschreibung: Ungültige Teilreferenz ‘string
    Ursache: Inkonsistente Referenz von neA Variable, die einen ganz eigenen Datentyp hat. Zum Beispiel könnte diese skalare Variable unnötigerweise schließlich als Eintrag bezeichnet werden, zum Beispiel: CURSOR deklarieren emp_cur IS SELECT empno, ename, sal FROM emp; emp_rec mein_sal emp_cur%ROWTYPE; STARTZAHL(7,2);… := total_sal My_sal + total_sal.sal; — nicht korrekt…Aktion:
    Korrektheit Überprüfen Sie die Schreibweise des benannten flexiblen Zeichens. Stellen Sie sicher, dass die Variable korrekt veröffentlicht wird und dass die Deklaration des Verweises und der Referenz konsistent sind, um Ihnen zu helfen, den Datentyp beizubehalten.

    Beschleunigen Sie Ihren PC jetzt mit diesem kostenlosen und zuverlässigen Download.